Details zum Kurs

Typische Fragen und Probleme

Junghundekurs

Welpenerziehung hat nichts mit militärischem Drill zu tun. Doch die kleinen Wirbelwinde einfach nur „Hund“ sein zu lassen, wäre ein fataler Fehler, da in der heutigen Zeit viele Menschen dem besten Freund des Menschen nicht sehr positiv gegenüberstehen.

Nie wieder lernen Hunde so schnell, so viel und so grundlegend wie in der Welpenzeit. Das Richtige aber auch das Falsche. Nutzen Sie diese einmalige Chance und besuchen Sie regelmäßig den von Ihnen gebuchten Kurs!

Im Welpenkurs schaffen wir die solide Grundlage für das harmonische Zusammenleben mit ihrem vierbeinigen Freund. Bindungsaufbau, richtige Verständigung zwischen Mensch und Hund, Umgang mit Artgenossen und fremden Menschen stehen auf dem Lehrplan. Jeder Ersthundebesitzer hat natürlich viele Fragen, die er alleine gar nicht lösen kann!

Deswegen wollen wir in unserem Welpenkurs versuchen, den Besitzern viel Wissen über den Hund und den richtigen Umgang mit ihm zu vermitteln! Wir nehmen uns Zeit für euch. Ihr profitiert von unserer langjährigen Erfahrung in der Ausbildung von Hunden. Die Beachtung von rassespezifischen Besonderheiten ist für uns selbstverständlich. Lernen Sie, auf artgerechte Weise mit Ihrem Hund zu kommunizieren. Lernen Sie mit unserer Hilfe Ihren Hund richtig einzuschätzen und auszubilden. Unsere Art mit Hunden umzugehen, besticht durch Kreativität und Einfühlungsvermögen.